Alleine Unter Millionen

brasil_1 065bLa Paz ist eine außergewöhnliche Stadt. Vor allem die Lage in einem engen Tal mit bis zu 800 Metern an Höhenunterschieden stellt die Stadtplaner vor eine extreme Herausforderung. Die wenigen Hauptverkehrsstraßen sind fast immer blockiert – sei es durch Staus oder Demonstrationen, Straßenblockaden und Feierlichkeiten. Im Jahr 2013 begann man mit dem Bau einer möglichen Lösung – der Seilbahn. Drei Linien wurden in etwas mehr als einem Jahr fertig gestellt. Sie bieten eine interessante und praktische Alternative im Nahverkehr zwischen den überbevölkerten Städten von La Paz und El Alto. Am 26. Januar 2015 kündigte die bolivianische Regierung an, für 450 Mio. USD bis zu 7 weitere Linien bauen zu wollen.

Posted in Das Foto in Worten